Titanic-Untergang im Hellweger: Journalistische Meisterleistung im Jahre 1912

Chefredakteur
Hans-Christian Haarmann, Verleger des Hellweger Anzeigers, mit einer Ausgabe seiner Zeitung vom 16. April 1912, in der über den Untergang der Titanic berichtet wird. © Stefan Milk
Lesezeit

Mutige journalistische Entscheidung

Glückliche Umstände für die „New York Times“

Funker sendeten unentwegt Notrufe

Hellweger beteiligte sich nicht an Spekulationen