UKBS und Verbraucherzentrale wollen Erleichterungen beim Mieterstrom

Redakteurin
Wer vor 20 Jahren in eine seinerzeit sehr lukrative Photovoltaikanlage investierte, für den läuft die EEG-Einspeisevergütung mit Ende des Jahres aus. Die Betreiber stehen vor der Entscheidung, welche Folgemaßnahme für sie am wirtschaftlichsten ist.
Wer vor 20 Jahren in eine seinerzeit sehr lukrative Photovoltaikanlage investierte, für den läuft die EEG-Einspeisevergütung mit Ende des Jahres aus. Die Betreiber stehen vor der Entscheidung, welche Folgemaßnahme für sie am wirtschaftlichsten ist. © picture alliance/dpa
Lesezeit