Felix Bastians kehrt zurück zum VfL Bochum

Vertrag bis Juni 2015

Felix Bastians kehrt zum Fußball-Zweitligisten VfL Bochum zurück. Wie der Club mitteilte, unterschrieb der Defensivspezialist einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Der Kontrakt gilt vom 1. Januar an. Bis dahin soll Bastians am Mannschaftstraining teilnehmen.

Bochum

17.11.2014, 20:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Felix Bastians kehrt zurück zum VfL Bochum

Felix Bastians steht beim VfL vor der Vertragsverlängerung.

Der gebürtige Bochumer war zuletzt an den Bundesligisten Hertha BSC gebunden. Der Vertrag wurde im Oktober aufgelöst. Schon in der vergangenen Saison war der 26-Jährige von Hertha BSC an die Bochumer ausgeliehen. Auch in der Jugend spielte er bereits für den VfL."Variabel einsetzbar" "Felix ist variabel einsetzbar, kann auf der linken Außenbahn offensiv wie defensiv agieren und hat in der Verteidigung auch schon auf verschiedenen Positionen gespielt. Gut, dass er ab sofort hier ist und sich wieder an ein Mannschaftstraining gewöhnen kann", sagte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter. Trainer Peter Neururer erklärte: "Wir sind sehr froh, dass wir mit Felix einen technisch beschlagenen, schnellen und sehr flexiblen Spieler unter Vertrag nehmen konnten. Auf der linken Seite und im defensiven Zentrum ist Felix auf allen Positionen einsetzbar."Von dpa

 

Lesen Sie jetzt