27 Nummern beim närrischen Sportlerball

Farbenfroh und akrobatisch

"Mit Pinsel und Schere sind beide auf Zack… Beim Sportlerball gibt’s richtig Lack", dieses Motto wurde am Samstag in der Schützenhalle Gaxel farbenfroh und akrobatisch umgesetzt.

VREDEN

, 19.02.2017, 18:26 Uhr / Lesedauer: 2 min
27 Nummern beim närrischen Sportlerball

Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.

Die toll kostümierten Akteure sorgten auf der Bühne wieder für ein hochkarätiges Programm, das die fantasievoll verkleideten Gäste in der voll besetzten Halle in allerbeste Feierstimmung versetzte.

27 Programmpunkte hatte der Festausschuss von Turnverein und der Spielvereinigung Vreden für das vierstündige Programm vorbereitet. Mit "Servus" begrüßten Conferencier Carsten Börsting und Sitzungspräsident Jochen Rethfeld das Publikum als fesche bayrische Buben. Sie kündigten an, dass die Aktiven des Sportlerballs einen Karnevalswagen für den Stadtlohner Umzug gebaut hätten, "mit einer besonders hohen Brüstung". Anschließend stellten sie die Mitglieder des Elferates vor, die Fußballfreunde aus Ammeloe, die mit ihrer "Michael Jackson"-Parodie besonders gut ankamen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bilder vom Sportlerball

Ausgelassene Stimmung herrschte beim Sportlerball in Vreden. Die närrische Fieberkurve schnellte in die Höhe.
19.02.2017
/
Spielmannszug Vreden beim musikalischen Auftakt© Foto: Anne Rolvering
Spielmannszug Vreden beim musikalischen Auftakt© Foto: Anne Rolvering
Spielmannszug Vreden beim musikalischen Auftakt© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum war fantasievoll kostümiert.© Foto: Anne Rolvering
Conferencier Carsten Börsting und Sitzungspräsident Jochen Rethfeld führten durch das Programm.© Foto: Anne Rolvering
Die Fußballfreunde aus Ammeloe bildeten den Elferrat und begeisterten bei ihrem Auftritt.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum war fantasievoll kostümiert.© Foto: Anne Rolvering
Die Fußballfreunde aus Ammeloe bildeten den Elferrat und begeisterten bei ihrem Auftritt.© Foto: Anne Rolvering
Die Fußballfreunde aus Ammeloe bildeten den Elferrat und begeisterten bei ihrem Auftritt.© Foto: Anne Rolvering
Die Fußballfreunde aus Ammeloe bildeten den Elferrat und begeisterten bei ihrem Auftritt.© Foto: Anne Rolvering
Einzug des Festausschusses© Foto: Anne Rolvering
Einzug des Festausschusses© Foto: Anne Rolvering
Spielmannszug Vreden beim musikalischen Auftakt© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum war fantasievoll kostümiert.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
© Foto: Anne Rolvering
Akrobatik beim Auftritt der Funkengarde© Foto: Anne Rolvering
Akrobatik beim Auftritt der Funkengarde© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Das Prinzenpaar des Sportlerballs Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) das Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Addiction hatte sich in Arbeitskluft geworfen.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
Die Gäste aus Weseke amüsierten sich.© Foto: Anne Rolvering
Elferrat© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
© Foto: Anne Rolvering
Der Elferrat bei seinem Auftritt mit der Michael Jackson Performance© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Spotlight verzauberten als Rotkäppchen ihr Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Spotlight verzauberten als Rotkäppchen ihr Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Spotlight verzauberten als Rotkäppchen ihr Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Spotlight verzauberten als Rotkäppchen ihr Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Spotlight verzauberten als Rotkäppchen ihr Publikum.© Foto: Anne Rolvering
Die Funkenmariechen Lena Höink und Charleen Höltermann begeisterten mit Akrobatik.© Foto: Anne Rolvering
Die Funkenmariechen Lena Höink und Charleen Höltermann begeisterten mit Akrobatik© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Sequins hatten sich in bezaubernde Meerjungfrauen verwandelt.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Sequins hatten sich in bezaubernde Meerjungfrauen verwandelt.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Sequins hatten sich in bezaubernde Meerjungfrauen verwandelt.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Sequins hatten sich in bezaubernde Meerjungfrauen verwandelt.© Foto: Anne Rolvering
Die Gruppe Sequins hatten sich in bezaubernde Meerjungfrauen verwandelt.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
Das Publikum amüsierte sich bestens.© Foto: Anne Rolvering
Die Flying Dancer hatten ihre Tänze toll einstudiert© Foto: Anne Rolvering
Der Sitzungspräsident der Südlohner Karnevalisten hatte als Überraschung eine Fahne mitgebracht.© Foto: Anne Rolvering
Die "Perücken" wurden bei der Kostümprämierung mit dem dritten Platz belohnt.© Foto: Anne Rolvering
Den zweiten Platz bei der Kostümprämierung gewannen die "Krümelmonster".© Foto: Anne Rolvering
Die "Piratin" gewann den ersten Platz bei der Kostümprämierung.© Foto: Anne Rolvering
Den zweiten Platz bei der Kostümprämierung gewannen die "Krümelmonster".© Foto: Anne Rolvering
Die "Perücken" wurden bei der Kostümprämierung mit dem dritten Platz belohnt.© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Der Kegelklub des Prinzen bei seinem Auftritt mit "Ich und mein Holz" und anderen Schlagern, die Jörg Claushues sang© Foto: Anne Rolvering
Showtanz der Funkengarde© Foto: Anne Rolvering
Showtanz der Funkengarde© Foto: Anne Rolvering
Showtanz der Funkengarde© Foto: Anne Rolvering
"Die Glorreichen" betraten als lustiges Männerballett die Bühne.© Foto: Anne Rolvering
"Die Glorreichen" betraten als lustiges Männerballett die Bühne.© Foto: Anne Rolvering
"Die Glorreichen" betraten als lustiges Männerballett die Bühne.© Foto: Anne Rolvering
Schlagworte Vreden

Nach dem Einzug der Funkengarde, des Festausschusses und der Gardisten wurde das Prinzenpaar bejubelt. Prinz Michael I. (Albersmann) und seine Lieblichkeit Sandra I. (Ahler) begrüßte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Jesse I. (Steiner) und Bo-Marie I. (Rickers) gut gelaunt die Karnevalisten. Die Prinzessin sang sogar für ihren Prinz: "Ich lass Konfetti für dich regnen." Mit allen Gästen freuten sie sich besonders über die befreundeten Karnevalsgruppen aus Eibergen, Beltrum, Stadtlohn, Weseke, Oeding und Südlohn. Der Südlohner Sitzungspräsident überreichte als Geschenk für die Vredener eine Fahne.

Staunende Gesichter

Im abwechslungsreichen Programm folgte Akrobatik vom Feinsten. Die Funkengarde begeisterte mit zwei Auftritten, und die beiden Funkenmariechen Lena Höink und Charleen Höltermann sorgten für staunende Gesichter. Bei den Showtänzen hatten die Frauen von "Addiction" Arbeitsoveralls angezogen, "Spotlight" bezauberten als "Rotkäppchen" und die "Sequins" hatten sich in Meerjungfrauen verwandelt. Die "Flying Dancer", Mitglieder der ehemaligen Funkengarde, präsentierten wieder Turntalent vom Feinsten.

Kracher des Abends

Neben dem Männerballett "Die Glorreichen" war der Überraschungsauftritt des Kegelklubs des Prinzen als "Holzfäller" der Kracher des Abends. Jörg Claushues bewies sein Talent als Entertainer und sang Schlager, während die anderen Kegelklubmitglieder auf der Bühne als "Maler" werkelten.

Bei der Kostümprämierung siegte die "Piratin" vor den "Krümelmonstern" und den "Perücken". Nach dem Tanz des Prinzenpaares und dem großen Finale feierten Akteure und Gäste bis in die Morgenstunden ausgelassen weiter.

Lesen Sie jetzt