Das Hallenbad soll in Kombination mit der Liegewiese eröffnet werden. Teil der Liegewiese ist auch das Kinderbecken vor dem v.l. Bernd Brüggemann, Mario Menkehorst, Tom Tenostendarp und Jürgen Buckting stehen.
Das Hallenbad soll in Kombination mit der Liegewiese eröffnet werden. Teil der Liegewiese ist auch das Kinderbecken, vor dem (v.l.) Bernd Brüggemann, Mario Menkehorst, Tom Tenostendarp und Jürgen Buckting stehen. © Lisa Wissing
Schwimmbad

Hallenbad ersetzt Freibad: Vredener können im Sommer doch schwimmen

Eine Eröffnung des Vredener Freibades ist für dieses Jahr gestrichen. Damit die Vredener im Sommer doch noch ihre Bahnen ziehen können, ist eine Alternative in Planung.

Der Sommer steht vor der Tür: Die Vredener werden sich aber nicht an der frischen Luft abkühlen können. Denn das Freibad macht wegen laufender Renovierungen in diesem Sommer nicht mehr auf. Aber um den Vredenern doch eine Möglichkeit zum Schwimmen zu bieten, ist eine Alternative in Planung.

Schwimmen ist in diesem Jahr möglich

Neuer Eingangsbereich bereits voll ausgestattet

Für Schwimmkurse ist das Hallenbad bereits geöffnet

Bauarbeiten des Freibades liegen im Zeitplan

Über die Autorin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.