Kleidung Samstag in Lünten erstehen

13.02.2008, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Die Mutter-Kind-Gruppe der kfd Lünten öffnet am Samstag, 16. Februar, in der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr sowie für Schwangere bereits ab 9.30 Uhr die Pforten ihrer alljährlichen Frühjahrs-/Sommer-Kleiderbörse in der Grundschule Lünten. Gekauft und verkauft werden gebrauchte, gut erhaltende Sommerbekleidung in den Größen 56 bis 152 sowie Umstandsmode und alles weitere rund ums Kind wie Spielzeug, Auto- oder Fahrradsitze, Kinderwagen, Hochstühle und mehr. Abgabe der Ware ist am morgigen Freitag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr vorgesehen. Die Abrechnung sowie die Abholung der nicht verkauften Waren erfolgt am Samstag, 16. Februar, von 16 bis 17 Uhr. Vom Verkaufserlös werden 20 Prozent einbehalten und einem guten Zweck gespendet. Es besteht wieder die Möglichkeit, die nicht verkauften Kleidungsstücke und Spielwaren direkt bei der Abholung für die Aktion "Tschernobyl - Kinder in Not" zu spenden.

Lesen Sie jetzt