Bildergalerie

Krankenhaus in Ruanda

Dr. Arnulf Lehmköster will in Muranda in Ruanda eine feste Interplast-Hilfsstation einrichten. Hier kann er vielen Patienten, die zum Beispiel unter schlimmen Brandwunden leiden, helfen.
03.12.2009
/
Beim Einsatz in Murunda operierte der Vredener mit Dr. Mansouri (links) und genoss auch einen Abschiedsumtrunk mit dem Krankenhausmitarbeitern.© Foto: privat
Im Hospital in Murunda möchte Dr. Arnulf Lehmköster ein OP einrichten.© Foto: privat
Beim Einsatz in Murunda operierte der Vredener mit Dr. Shirin Mansouri .© Foto: privat
Dr. Shirin Mansouri, Maria Schulze-Drewing (macht freiwilliges soziales Jahr in Murunda), Dr. Arnulf Lehmköster und Father Patrick in Murunda.© Foto: privat
Krankenschwester Heike Wildenhues, Tuyisenge aus Ruanda und Dr. Lehmköster im Vredener Krankenhaus.© Foto: privat
Schlagworte