Mehr als 60 km/h zu schnell

08.07.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Mit 162 «Sachen» statt der erlaubten 100 Stundenkilometer ist ein Vredener vergangene Woche über die L 579 gerast - und dabei «geblitzt» worden. Er gehört zu den 14 Fahrern, die damit rechnen müssen, ihren Führerschein zu verlieren. Bei den Geschwindigkeitskontrollen stellte die Kreispolizeibehörde Borken bei der Überprüfung von fast 10 000 Fahrzeugen fest, dass über sieben Prozent zu schnell fuhren.

Lesen Sie jetzt