Katja Thiele möchte als Mindset-Coach anderen Menschen dazu verhelfen, ihre Träume und Ziele zu verwirklichen.
Katja Thiele möchte als Mindset-Coach anderen Menschen dazu verhelfen, ihre Träume und Ziele zu verwirklichen. © privat
Positives Denken

Mindset-Coach gibt Tipps für positive Festtage nach schwierigem Jahr

Katja Thiele ist mitten in der Pandemie nach Vreden gezogen. Doch darin sieht sie kein Problem. Sie denkt positiv und möchte dazu als Mindset-Coach auch anderen Menschen verhelfen.

Der Mensch ist recht talentiert darin, sich selbst zu erzählen, was alles nicht geht und wofür er nicht gut genug ist.“ Das sagt Katja Thiele. Die 41-Jährige wohnt in Vreden und begleitet als Mindset-Coach andere Menschen dabei, ihre Träume und Ziele zu verwirklichen. „Ich lade mit meiner Arbeit dazu ein, die Perspektive zu wechseln. Statt einfach zu sagen: ‚Das geht nicht‘, ist es sehr hilfreich, den Fokus auf das legen, was man möchte und Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.“

„Eigene Erfahrungen sind wichtiger als Zertifikate“

Informationen zum Coaching

Auch nach einem Verlust darf man glücklich sein

Wegen der Liebe nach Vreden gezogen

Das Geheimnis der Zufriedenheit

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Als gebürtige Vredenerin habe ich mich aus Liebe zur Region ganz bewusst für den Job als Lokaljournalistin in meiner Heimat entschieden. Mein Herz schlägt für die Geschichten der Menschen vor Ort. Ich möchte informieren, unterhalten und überraschen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.