Die zwei vom Brand betroffenen Einfamilienhäuser sind baulich miteinander verbunden. Ein Haus wurde von den Flammen komplett zerstört.
Die zwei vom Brand betroffenen Einfamilienhäuser sind baulich miteinander verbunden. Ein Haus wurde von den Flammen komplett zerstört. © Madlen Gerick
Spendenbereitschaft

Nach Brand in Vreden: Enkelin ist überwältigt von Spendenbereitschaft

Eine Familie verlor durch den Brand in der Finkenstraße am Wochenende ihr Hab und Gut. Viele Menschen folgten deswegen einem Spendenaufruf auf Facebook und gaben Kleidung ab.

Fast 800 Mal wurde der Facebook-Post der Katholischen Kirchengemeinde St. Georg in Vreden seit Sonntag geteilt. In mehr als 70 Kommentaren bieten Menschen ihre Kleidung und andere Gegenstände an, oder fragen, welche Spenden noch benötigt werden. Nach dem Brand auf der Finkenstraße in der Nacht zu Sonntag war die Hilfsbereitschaft groß.

Facebook-Post der Kirchengemeinde St. Georg erreichte viele Menschen

Es wurde mehr gespendet als benötigt wurde

Nachlöscharbeiten am Montag

Über die Autorin
freie Mitarbeiterin
Das Praktikum bei der Münsterland Zeitung hat mich für den Journalismus begeistert. Also ging es nach Dortmund, um Journalistik zu studieren. Wenn ich wieder in der Heimat bin, liebe ich es über Themen zu berichten, die die Menschen hier bewegen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.