Polizei sieht keinen Vorsatz bei Moorbach-Verschmutzung mit Gülle

Redaktionsleiterin
Gülle war im November in den Moorbach geflossen. Die Verschmutzung war anhand der Farbe, der Schlieren und des Schaums gut zu erkennen.
Gülle war im November in den Moorbach geflossen. Die Verschmutzung war anhand der Farbe, der Schlieren und des Schaums gut zu erkennen. © Ludger Kremer
Lesezeit