"Träumen erlaubt" bei Matinee

27.01.2009, 18:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Zum Träumen lädt die diesjährige musikalische Matinee des Gymnasiums alle ein, die sich dem Georgianum verbunden fühlen. "Dreaming" lautet der Titel des musikalischen Programms, das unter der Leitung von Michael Röttger über 150 Mitwirkende versammelt. Klavier- und Gitarrenmusik, der Gesang verschiedener Chöre und Solisten, bekannte Melodien wie "California Dreaming und weniger vertraute Stücke wie "I Dreamed a Dream" aus dem Musical "Les Misérables" erwarten die Gäste.

Die Veranstaltungen finden statt am Freitag, 30. Februar, um 19.30 Uhr, und am Sonntag, 1. Februar, um 11 Uhr.

Eintrittskarten sind kostenlos im Gymnasium erhältlich. Am Schluss der Veranstaltung nimmt die Schule gerne Spenden zur Unterstützung der musikalischen Arbeit entgegen.

Lesen Sie jetzt