Viel Spaß und viel Ehrgeiz beim Kickern im Kult

rnKickerturnier

Mit 14 Mannschaften war das erste Kickerturnier im Kult am Freitag gut besucht. In zwei Vorrundengruppen im Modus jeder gegen jeden ging es darum sich für das Halbfinale zu qualifizieren.

Vreden

, 08.03.2020, 12:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gut besucht war das erste Tischfußballturnier im Vredener Kult. In zwei Vorrundengruppen je sieben Mannschaften wurde ab 16 Uhr um den Einzug ins Halbfinale gespielt.

Jetzt lesen

Für die altersmäßig bunt gemischten Teams aus Familien, Nachbarschaften, Stammtischen und Freunden stand dabei der Spaß im Vordergrund, der Ehrgeiz war dabei aber trotzdem groß, denn jeder wollte am Ende den großen Pokal mit nach Hause nehmen. In den Spielpausen konnten sich die Spieler und Zuschauer mit frischen Würsten und gekühlten Getränken für die nächste Partie wieder stärken.

Lesen Sie jetzt