Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Kreisstraße 41 in Ellewick

Zwei Menschen wurden am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 41 verletzt. Eine 81-jährige Autofahrerin musste schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Vreden

26.01.2017, 09:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die 81-jährige Frau aus Vreden fuhr gegen 18 Uhr auf der Kreisstraße aus Vreden kommend in Richtung Ellewick, um im weiteren Verlauf nach links auf ein Grundstück einzubiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Pkw einer 22 Jahre alten Frau aus Vreden, die die Kreisstraße in Richtung Vreden befahren hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Die 22-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen.

Der Sachschaden wird auf rund 21.000 Euro geschätzt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt