Was taugt die Parteien-Werbung in Waltrop, Datteln und Castrop-Rauxel?

Redakteur
Eine Gruppe schaut sich Ausdrucke von Plakaten zur Landtagswahl 2022 in Waltrop an.
Sie nahmen die Plakate kritisch in Augenschein: Denise Stelter, Lou Bollrath, Claus Bollrath, Bernd Ewelt und Thomas Schulte (v .li.) von der Agentur "Jacques D" in Waltrop. © Markus Weßling
Lesezeit

Unbefangener Blick auf die Plakate

Lesen Sie jetzt

Wenn die Heizung im Winter ausfällt: Castrop-Rauxeler Experte sagt, welche Rechte Mieter haben

Himmlischer Advent in der Castroper Altstadt: Das sind die Fotos vom ersten Tag

LEG bekommt Heizungs-Problem nicht in den Griff: Ursula Bock ist mit den Nerven am Ende

SPD: Schriftart ist nicht glücklich gewählt

Lob für die FDP-Fotos: „So macht man das heute!“

Keine Begeisterung fürs Grünen-Plakat

Wie sieht das perfekte Plakat aus?