Herbern II-Trainer Daniel Heitmann bekommt im Sommer einen neuen spielenden Co-Trainer. © Verena Schafflick (A)
Fußball

5. Sommer-Wechsel der Klubs: SV Herbern II holt den neuen spielenden Co-Trainer vom FC Nordkirchen

Der SV Herbern II bekommt zur nächsten Saison einen neuen spielenden Co-Trainer. Es ist bereits der fünfte Spieler, der im Sommer vom FC Nordkirchen nach Herbern wechselt.

Es sei schon länger in der Mache gewesen, bestätigt Herberns Sportlicher Leiter Ludger Staar am Dienstag. Der SV Herbern II bekommt im Sommer einen neuen spielenden Co-Trainer. Er ist kein Unbekannter für die Herberner – und ein weiterer Verlust für den FC Nordkirchen.

Über die Autorin
Volontärin
Habe seit meiner Jugend ein Faible für Journalismus und Politik. Nach zwölf Jahren freier Mitarbeit in verschiedenen Redaktionen konnte ich beides nun vereinen – als Politik-Volontärin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.