Der SV Herbern muss einen neuen Trainer suchen.
Der SV Herbern muss einen neuen Trainer suchen. © Jens Lukas
Fußball

Der SV Herbern verliert einen langjährigen Erfolgstrainer

Eigentlich liefen die Gespräche mit den Trainern beim SV Herbern bislang gut für den Verein. Doch nun folgte eine Hiobsbotschaft: Ein erfolgreicher Trainer verlässt den Verein zum Saisonende.

Der SV Herbern ist bekanntermaßen ein Verein, der früh mit den Kadergesprächen in allen Mannschaften beginnt. Und bisher liefen diese auch äußerst erfolgreich. Nahezu überall, wo bislang verhandelt wurde, konnte der Fußball-Landesligist ein für den Verein positives Ergebnis erklären.

Erst sah alles nach einer Verlängerung aus zwischen dem SV Herbern und Simeon Uhlenbrock

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.