Basketball

Die ersten Bilder: LippeBaskets präsentieren besondere Sim-Jü-Trikots

Dass Sim-Jü in Werne nicht nur irgendein Volksfest ist, ist den meisten wohl klar. Mit ganz speziellen Trikots haben die LippeBaskets nun ihre Stadt und Sim-Jü gefeiert.
Die LippeBaskets posierten am Autoscooter in Special-Trikots. © Jan Verborg

In welchen Trikots die LippeBaskets normalerweise spielen, ist hinlänglich bekannt: Weiß und Blau sind die Farben der Werner Basketballer. Im internen Test liefen die LippeBaskets allerdings in ganz besonderen Trikots auf – und die hatten sogar eine echte Geschichte.

Denn auch für die Werner Basketballer ist SIm-Jü ein besonderes Fest. Zu Ehren dessen präsentierten sie am Freitag Special-Trikots – in gelb und rot und mit Sim-Jü-Design. Das Saisonfotoshooting wurde passend dazu mit Top-Fotograf Jan Verborg am Autoscooter gemacht.

„Wir werden mit dem Sim-Jü-Trikot definitiv auch die ersten Spiele bestreiten“, berichtet Jan König, einer der Verantwortlichen. Die Gegner aus der 2. Regionalliga werden die LippeBaskets also ab kommenden Freitag in besonderen Trikots zu sehen bekommen.

Wie es dazu kam, berichtet Jan König: „Wir haben das gemacht, weil wir dieses Volksfest einfach so lieben. Es ist ja auch zum ersten Mal so, dass wir unsere Saison erst zu Sim-Jü starten. Das ist für uns auch etwas neues, normalerweise war um diese Zeit schon die erste Pause. Diese Chance haben wir jetzt ergriffen und ein richtig geiles Fotoshooting gemacht.“

Neben dem Shooting stand auch ein internes Testspiel auf dem Plan, nachdem Wuppertal eine Partie gegen die Erste abgesagt hatte. Im Duell Ur-Werner gegen Spieler aus der Umgebung gab es ein klares, aber an diesem Tag eigentlich unwichtiges Ergebnis: Die Ur-Werner unterlagen mit 77:92.

Die Bilder vom Shooting werden nach und nach auf dem Instagram-Account der LippeBaskets veröffentlicht. Auch ein Trikot soll verlost werden. Die ersten Auszüge gibt es aber bereits hier:

Fotostrecke

LippeBaskets spielen in besonderen Sim-Jü-Trikots