Eine Werner Basketballerin spielt heute in der zweiten Basketball-Bundesliga. © Archiv
Basketball

Eine ehemalige Wernerin spielt heute in der zweiten Bundesliga

Ina Elsner spielte nach dem Aufstieg ihrer Mannschaft der USV VIMODROM Baskets Jena zu Saisonbeginn direkt gegen einen großen Namen: ALBA Berlin. Das Basketballspielen gelernt hat Elsner in Werne.

Sieben Jahre ist es mittlerweile her, dass Ina Elsner Werne verließ und nach Jena zog. Dort nahm sie ein Sportmanangement-Studium auf und arbeitet mittlerweile als Geschäftsstellenleitung des Thüringer Basketball Verbandes. Zudem ist sie in ihrem Basketballverein des USV Jena als Finanzwartin und Jugendtrainerin ehrenamtlich engagiert.

Lange Verletzungspause

Viel Verständnis vom Arbeitgeber

Kein Happy End im ersten Ligaspiel

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.