Eintracht Werne hatte ein kompliziertes Jahr. © Johanna Wiening
Rückblick auf 2020

Eintracht Werne hat die Ziele bisher nicht erreicht – ist aber auf dem Weg dahin

Es war kein einfaches Jahr für alle Amateurfußballer. Über weite Strecken konnte aufgrund der Corona-Pandemie nicht gespielt werden. Bei Eintracht Werne ist viel passiert - in unterschiedliche Richtungen.

Eigentlich hat das Jahr 2020 für Eintracht Werne ziemlich gut angefangen. In den ersten Wochen standen für den Fußball-A-Ligisten in erster Linie Hallenturniere auf dem Programm – ein Steckenpferd der ohnehin immer stärker werdenden Mannschaft.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.