Erstes Spiel, erstes Tor: Marvin Pourié und der SV Meppen siegen gegen Schalke 04

Redakteurin
09.07.2022, Parkstadion, Gelsenkirchen, GER, Testspiel: FC Schalke 04 vs SV Meppen, 1:1, Marvin Pourie SV Meppen 13 jubelt mit Max Dombrowka SV Meppen 8 DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. Gelsenkirchen NRW Deutschland Parkstadion *** 09 07 2022, Parkstadion, Gelsenkirchen, GER, Test match FC Schalke 04 vs SV Meppen, 1 1, Marvin Pourie SV Meppen 13 cheers with Max Dombrowka SV Meppen 8 DFL REGULATES PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO Gelsenkirchen NRW Germany Parkstadion © IMAGO/Werner Scholz
Lesezeit

Marvin Pourié hat einen neuen Verein gefunden: Ab sofort läuft der Werner Fußballprofi für den SV Meppen in der Dritten Liga auf. Nachdem er mit den Würzburger Kickers abgestiegen war, verhindert er so zumindest den persönlichen Abstieg. Nun hat er seinen ersten Test gespielt.

Am Samstag trat der 31-jährige Werner mit dem SVM gegen den Bundesligisten Schalke 04 im Parkstadion in Gelsenkirchen an. Und zu Beginn sah alles danach aus, als würden die Schalker ihrer Favoritenrolle gerecht werden: Dominick Drexler brachte den S04 in Führung.

Doch ausgerechnet Marvin Pourié, der von Beginn an auf dem Platz stand, war es, der die Wende einläutete. Eine Flanke verwertete er quasi im direkten Gegenzug per Kopf zum 1:1 – Pouriés erster Treffer für den SV Meppen.

In der Folge drehten der Werner und sein Team die Partie und siegten letztendlich mit 3:1 nicht unverdient gegen den Bundesligisten. Für Marvin Pourié, der selbst eine Schalker Vergangenheit hat, war es in der ersten Partie gleich der erste Treffer für den SV Meppen. Viele weitere sollen folgen.