Frederic Meinert (r.) hat trotz der Pause im Amateursport aktuell viel mit Basketball zu tun. © Michalski
Pro B

Ex-LippeBaskets-Kapitän Frederic Meinert darf trotz Lockdowns weiterhin Basketball spielen

In Werne ruht der Basketball aufgrund des Lockdowns aktuell komplett, die LippeBaskets können nicht einmal zum Trainieren in die Halle. Ein Spieler hat aber weiterhin regelmäßig mit Basketball zu tun.

Viele Jahre war Frederic Meinert der Kapitän der LippeBaskets und stand jeden Samstag mit der Mannschaft auf dem Spielfeld. Seit einiger Zeit hat es ihn nun aber beruflich nach Bochum verschlagen – was dafür sorgt, dass er trotz Lockdowns weiterhin mit dem Basketball zu tun hat.

Frederic Meinert findet es gut, dass es in der Pro B weitergeht

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite
Johanna Wiening

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.