Spielertrainer Jan König war nach der Partie glücklich über den knappen Sieg seiner Mannschaft. © Isabell Michalski
Basketball

LippeBaskets II siegen im letzten Heimspiel trotz Halbzeit-Rückstand

Bei den LippeBaskets II war die Freude nach dem 64:61-Sieg gegen den TV Gerthe groß. Die Werner setzten sich in einem Spiel auf Messers Schneide durch und überzeugten besonders defensiv.

Mit einem 64:61-Sieg im Rücken ging es für die zweite Werner Mannschaft am Samstag zur gemeinsam mit dem WSC organisierten Party ins Rathaus. Spielertrainer Jan König freute sich über den Sieg, die Spielweise war für ihn letztendlich zweitrangig.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.