Robin Brachhaus war am Samstag Top-Scorer der LippeBaskets II. © Isabell Michalski
Basketball

LippeBaskets II verlieren trotz Größenvorteilen – zwei Stammspieler fehlten kurzfristig

Auch ein starker Robin Brachhaus konnte die deutliche 68:90-Niederlage der Reserve der LippeBaskets gegen den TSV Hagen nicht verhindern. Schon vor dem Spiel gab es zwei bittere Pillen

Keinen guten Tag erwischte die Reserve der LippeBaskets am Samstag. Erst fielen zwei Aufbauspieler aus und dann konnte die körperliche Überlegenheit nicht genutzt werden. Am Ende verloren die Werner gegen den TSV Hagen mit 68:90 (19:19, 13:21, 18:18, 18:32).

LippeBaskets schwach aus der Distanz

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.