Lutz Gripshöver jun. überzeugte am Samstag in der E-Prüfung. © Darius Palschinski
Reitsport

Mit vielen Bildern: Am dritten Tag sind beim RV St. Georg die Kleinen ganz groß

Es war ein voller Samstag beim RV St. Georg: Auf dem Sprung- und dem Dressurplatz und in der Halle wurde toller Reitsport ausgetragen. Dabei waren die Kleinen im Mittelpunkt.

Schon an den ersten beiden Tagen gab es beim RV St. Georg oft Grund zum Jubeln: Das Turnier lief rund, dazu gab es viele heimische Sieger und Top-Platzierungen. So sollte es auch mit einem vollgepackten Samstag weitergehen – auf Sprung- und Dressurplatz, ebenso wie in der Halle.

Viele Bilder von Tag drei beim RV St. Georg

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.