Axel Taudien sieht den TV Werne nicht als Aufstiegs-Favoriten.
Axel Taudien sieht den TV Werne nicht als Aufstiegs-Favoriten. © Günther Goldstein
Handball

TV Werne richtet Blick auf neue Saison: Entscheidung um Trainer Axel Taudien gefallen

Nach dem hochdramatischen Aufstiegsfinale vom TV Werne, schauen die Handballer nun schon in Richtung der nächsten Spielzeit. Derweil ist die wichtigste Personalie auch geklärt.

Es ist im Sport eine allgemein anerkannte Floskel: Ein Aufstieg ist schwerer als ein Nichtabstieg. Sowohl im Fußball als auch im Handball oder in vielen anderen Sportarten. Und trotzdem wäre es in der vergangenen Bezirksliga-Saison für die Handballer vom TV Werne beinahe so weit gewesen.

TV Werne verlor Aufstiegs-Relegation

Axel Taudien setzt der Mannschaft den Klassenerhalt als Ziel

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.