Alleine in Quarantäne und keine Hilfe: Das können Betroffene tun

Freier Mitarbeiter
Wer als Single in Quarantäne muss, hat es besonders schwer. Denn niemand ist da, der einen unterstützen kann. © unsplash
Lesezeit

Einige Verbände bieten Hilfe für Alleinstehende an

Der richtige Kontakt für einen solchen Fall ist das Gesundheitsamt

Nachbarn, Freunde oder Familienangehörige um Hilfe bitten

Soziale Indikation ist kein Grund für Krankenhausaufenthalt