Siegfried Baumhove starb im Alter von 68 Jahren.
Siegfried Baumhove starb im Alter von 68 Jahren. © Privat
Nachruf

Bekannter Hotelier verstorben: Tiefe Trauer um Siegfried Baumhove senior

„Immer da sein“ lautete sein Lebensmotto. Nun trauert die Lippestadt um einen ihrer bekanntesten Hoteliers: Siegfried Baumhove senior ist am Freitag (4. Dezember) unerwartet verstorben.

Er drängte sich nie in den Vordergrund, war ein Mann der leisen Töne. Vermutlich gerade deshalb schätzten ihn viele Menschen über die Grenzen der Lippestadt hinaus: Der bekannte Hotelier Siegfried Baumhove verstarb am vergangenen Freitag (4. Dezember) unerwartet einen Monat vor Vollendung seines 69. Lebensjahres.

1976 übernahm Siegfried Baumhove den Betrieb der Eltern

Baumhove selbst war Stammgast im Werner Solebad

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.