Das bietet die Sport- und Vereinsmeile in Werne

Veranstaltung am 13. Mai

Die Vorbereitungen für die Sport- und Vereinsmeile in Werne am kommenden Samstag, 13. Mai, laufen auf Hochtouren. 35 Vereine und Gruppen sind mit dabei - sie bieten viele Mitmachaktionen für die ganze Familie. Das THW plant eine spektakuläre Aktion mit Biergläsern und einem Lkw.

WERNE

, 09.05.2017, 16:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Insgesamt machen 35 Vereine, Gruppen, Abteilungen und Einrichtungen aus Werne mit. Von 10 bis 16 Uhr präsentieren sie sich rund um Marktplatz, Steinstraße, Bonenstraße, Konrad-Adenauer-Straße, Museums- und Kirchplatz an Info- und Aktionsständen.

So richten unter anderem die Handballer ein Spiel aus, stellen die Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) einen Lastwagen auf vier Biergläsern ab und gibt der TV Werne eine Kostprobe ihres Taekwondo-Angebots. „Eingeladen sind die Besucher zu Mitmachaktionen für die ganze Familie“, sagt Kerstin Obrikat vom Stadtsportverband und rechnet mit einem großen Zustrom in der Innenstadt.

Tolle Preise beim Gewinnspiel

Für das Gewinnspiel mit Laufkarte hat sie schon viele tolle Preise gesammelt. Es gibt unter anderem eine Eintrittskarte zum Reiterball zu gewinnen, eine Eintrittskarte für die Freilichtbühne oder eine Schnupper-Reitstunde, um nur einige Preise zu nennen.

Als Dankeschön an die Kaufleute, die sich bei der Sport- und Vereinsmeile engagieren, verteilten Dienstagmorgen die Organisatoren Simone Teichert (Stadtsportverband), Marcus Gäßner (Stadtjugendring), Jürgen Zielonka (Stadtsportverband) und Kerstin Obrikat (Stadtsportverband) Blumen an die Werner Einzelhändler.

Die Kaufleute stellen für die Stände am Samstag zum Beispiel Strom oder Wasser bereit. Und auch sonst werben die Veranstalter mit der Aktion für Verständnis. „Man kann sich vorstellen, dass, wenn da ein Schild vor dem Schaufenster steht, die Sicht eingeschränkt ist“, erklärt Jürgen Zielonka vom Stadtsportverband.

Alle Vereine machen mit

Erstmalig fand die Veranstaltung 2012 statt. „Damals beteiligten sich allerdings nur die Sportvereine“, erinnert Obrikat, an die Premiere. Doch die Organisatoren wurden immer wieder darauf angesprochen, ob sich nicht alle Vereine beteiligen könnten, auch jene, die nicht den klassischen Sport betreiben. „Nun sind alle an Bord“, freut sich Obrikat über das Zusammenwirken aller Vereine von Feuerwehr bis Freilichtbühne und den Werner Sportvereinen.

Das Bühnenprogramm
Sport- und Vereinsmeile lädt für Samstag, 13. Mai, von 10 bis 16 Uhr zu vielen Mitmachaktionen ein.
Parallel zu den Aktionen an den Ständen in der Innenstadt findet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Tanzvorführungen, Interviews und Sportdarbietungen statt.
Eröffnet wird die Veranstaltung um 10 Uhr auf der Bühne am Markt.

Lesen Sie jetzt