Das sind die Veranstaltungshöhepunkte 2015 in Werne

So funktioniert der neue Online-Kalender

Kulturfreunde aufgepasst: Der neue Online-Veranstaltungskalender für Werne ist da. Übersichtlich, detailliert und aktuell gibt es dort Informationen über Konzerte, Ausstellungen, Parties und vielem mehr. Wir erklären, wie es funktioniert und stellen ausgewählte Höhepunkte vor.

WERNE

14.05.2015, 08:12 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das sind die Veranstaltungshöhepunkte 2015 in Werne

Nicole Neuhaus (l.) und Marlies Gossheger stellen den neuen Online-Veranstaltungskalender für Werne vor.

58 Veranstaltungen sind schon in die Datenbank des Veranstaltungskalender eingepflegt. Täglich werden es mehr. "Wir wollen den Nutzern eine möglichst vollständige Übersicht über die Veranstaltungen hier in Werne geben", erklärt Marlies Gossheger vom Kulturbüro der Stadt Werne. Klickt man auf eine Veranstaltung erhält man Informationen, Bilder und Kontaktdaten zu dem jeweiligen Veranstalter. Über eine Such-Maske lassen sich die Veranstaltungen problemlos nach Datum, Art oder Veranstalter filtern.

Neuhaus: "Das System funktioniert"

Die größeren kulturschaffenden Vereine in Werne, wie zum Beispiel die Stiftung musica sacra, die Jazzfreunde oder die Freilichtbühne, können ihre Veranstaltungen eigenhändig einpflegen. Alle anderen Veranstalter müssen Marlies Gossheger von der Stadt oder Nicole Neuhaus von Werne-Marketing kontaktieren, wenn sie ihren Termin im Kalender sehen wollen. "Das System funktioniert. Es macht die Arbeit für uns verträglich und wir sind gut vernetzt. Es gibt weniger Überschneidungen zwischen den Veranstaltungen weil alle untereinander kommunizieren können", erklärt Neuhaus.

Jetzt lesen

Hier einige Highlights, die bereits im Kalender stehen:  

Maikirmes (30. April bis 3. Mai): Viel diskutiert in den vergangenen Wochen, für viele Kirmes-Fans jedoch ein fester Termin im Jahresplan: Die Maikirmes in der Werner Innenstadt. "Klein aber fein präsentiert sich die viertägige Maikirmes. Buden und Fahrgeschäfte laden zu einem Rummelbesuch ein", wirbt die Stadt Werne. Jeweils von 14 bis 22 Uhr steigt die Sause. Am 01. Mai gibt es eine Besonderheit: "Einmal zahlen, zweimal fahren" heißt es dann für alle Fahrgeschäfte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So schön ist die Kirmes in Werne 2014

Viel Trubel bei der Kirmes in Werne. Am Freitag hat der Bürgermeister die Maikirmes offiziell eröffnet. Dabei wurden auch Spenden für die Werner Tafel und die Initiative Down-Syndrom gesammelt.
02.05.2014
/
Der Twister funktionierte wieder, nachdem er am Freitagabend den Geist aufgegeben hatte. Der Getriebeschaden war behoben.© Foto: Sebastian Reith
Süßigkeiten gibt es reichlich auf der Maikirmes.© Foto: Sebastian Reith
Süßigkeiten gibt es reichlich auf der Maikirmes.© Foto: Sebastian Reith
Diese beiden Kirmesgänger haben sich lieb und einen Luftballon gekauft.© Foto: Sebastian Reith
Diese beiden Kirmesgänger haben sich lieb und einen Luftballon gekauft.© Foto: Sebastian Reith
Im Feuerwehrauto im Karussell auf dem Parkplatz Auf dem Berg lässt es sich aushalten.© Foto: Sebastian Reith
Der BVB ist auf der Maikirmes auch präsent. Am 17. Mai steigt in Berlin das DFB-Pokalfinale. Passende T-Shirts gab´s auf der Maikirmes zu kaufen.© Foto: Sebastian Reith
Rasant ging es im Musik-Express zu.© Foto: Sebastian Reith
Rasant ging es im Musik-Express zu.© Foto: Sebastian Reith
Rasant ging es im Musik-Express zu.© Foto: Sebastian Reith
Rasant ging es im Musik-Express zu.© Foto: Sebastian Reith
Rasant ging es im Musik-Express zu.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Berg gab es mehrere Karussells für die kleinen Kirmesbesucher.© Foto: Sebastian Reith
Fast schon kulinarisch: Brezel mit Ananas.© Foto: Sebastian Reith
Hoch in den Lüften auf der Werner Kirmes.© Foto: Sebastian Reith
Frohe Kindergesichter auf dem Karussell.© Foto: Sebastian Reith
Auch diese junge Dame hat viel Spaß.© Foto: Sebastian Reith
Hier gilt: gut festhalten!© Foto: Sebastian Reith
Die beiden haben auf einem Schwan eine Menge Vergnügen.© Foto: Sebastian Reith
Auf in die nächste Runde!© Foto: Sebastian Reith
Das Schwanen-Karussell.© Foto: Sebastian Reith
Arbeiter versuchen den Twister zu reparieren, der wegen eines Getriebeschadens still stand.© Foto: Sebastian Reith
Das darf auf einer Kirmes natürlich nie fehlen: frische, leckere Bratwurst.© Foto: Sebastian Reith
Für Nachtisch ist auch gesorgt: Bratäpfel und unzählige weitere Leckereien.© Foto: Sebastian Reith
Großes Angebot auf der Werner Kirmes.© Foto: Sebastian Reith
Brgermeister Lothar Christ (4.v.l.) hat am Maifeiertag die Maikirmes offiziell eröffnet.© Foto: Sebastian Reith
Schlagworte Werne

Schützenfest in Langern (8. bis 10. Mai): Ein ganzes Wochenende hat der Schützenverein Langern vollgepackt mit Programm. Der traditionelle Umzug durch das Dorf darf dabei nicht fehlen. Zusätzlich dazu gibt es ein Maibaumfest, den großen Königsball mit der „Palm Beach Band“ und vieles mehr.  

Late-Night-Shopping (13. Juni): An diesem Tag kommen Shopping-Freunde auf ihre Kosten. Bis 23 Uhr haben viele Geschäfte in Werne geöffnet. Mode, Elektroartikel, Brillen, Schuhe, Süßwaren – für jeden ist etwas dabei. Viele Gastronomen und Einzelhändler haben sich besondere Aktionen für diesen Abend einfallen lassen. Ein riesiger Biergarten auf dem Marktplatz ist beispielsweise ein Highlight. Auch die Bonenstraße wird zu einer riesigen Außenterrasse.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Late-Night-Shopping im September 2014

Gemütliches Bummeln an einem spätsommerlichen Abend - das ist in Werne möglich gewesen. Hier einige Impressionen vom Late-Night-Shopping.
08.09.2014
/
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. © Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Schlagworte Werne

Stadtlauf (13. Juni): Fitness-Fanatiker und Hobbyläufer freuen sich auf diesen Tag, wenn es heißt: in die Laufschuhe, Nummer anheften, und los! Der TV Werne organisiert das "größte Sportereignis in der Innenstadt".  

Nachts im Museum (7. bis 8. August): Eine Veranstaltung für Kinder im Grundschulalter. Sie erleben den besonderen Flair eines Museums bei Nacht. Wie in dem gleichnamigen Filmen gibt es dort einiges zu erleben. Ob es schaurig wird? Ob es spannende Geschichten gibt? Ein besonderes Erlebnis wird es auf jeden Fall. Museumsleiterin Heidelore Fertig-Möller hat das Programm von 19 Uhr bis 1 Uhr Nachts jedenfalls vollgepackt.  

Bauern- und Handwerkermarkt (19. September): "Auf einen farbenfrohen Marktbummel können sich die Besucher des Bauern-und Handwerkermarktes von 9 bis 16 Uhr freuen. Wie jedes Jahr leuchten auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus Kürbisse in allen Formen und Farben mit bunten Herbstblumensträußen und Kränzen um die Wette." Zusätzlich dazu gibt es auch ein breites kulinarisches Angebot mit Zwiebelkuchen, Rostbratwürsten und Kürbissuppe.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bauern- und Handwerkermarkt Werne 2014

Kürbisse, Sonnenblumen, Astern und andere Herbstblüher - sie haben den Bauern- und Handwerkermarkt in Werne optisch bestimmt. Aber es gab auch andere dekorative Dinge zu bestaunen und kaufen.
21.09.2014
/
Viel zu charmant um gegessen zu werden.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Körbe in verschiedenen Größe und Farben sind gefragt.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Auch dieses Paar genießt den Bummel entlang der Stände.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
"Als Werner ist der Bummel über den Bauern- und Handwerkermarkt ein Muss", sind sich Großmutter und Enkelin einig.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Reibekuchen zur Mittagszeit gehören einfach dazu.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Das Team vom „Eine Welt Laden“ stellt Fair-Trade-Produkte vor.© Foto: Elisabeth Plamper
Viel Passendes zum Spätsommer war beim Bauern- und Handwerkermarkt im Angebot.© Foto: Elisabeth Plamper
Kürbisse und Vieles mehr gab es auf dem Markt.© Foto: Elisabeth Plamper
Schlagworte Werne

Sim-Jü (24. bis 27. Oktober): Der Simon-Juda-Markt ist die Speerspitze der Veranstaltungen in Werne. Die Kirmes ist seit Jahrzehnten ein Besuchermagnet und es gibt kaum einen Werner, der sich ihrer Anziehungskraft entziehen kann.  

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So wurde Sim Jü 2014 eröffnet

Sim Jü 2014 ist offiziell eröffnet: Um kurz nach 14 Uhr hisste Wernes Bürgermeister Lothar Christ die Freifahne. Das bunte Treiben in der Innenstadt hat damit angefangen.
25.10.2014
/
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Mit dem Hissen der Freifahne eröffnete Bürgermeister Lothar Christ Sim Jü 2014 am Samstag.© Verena Schafflick
Schlagworte Werne

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sim-Jü 2014: Der Sonntag

Sim-Jü 2014 - auch da wurde gefeiert. Hier finden Sie die besten Bilder vom Sonntag.
26.10.2014
/
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sonntag auf der Werner Kirmes.© Foto: Marc Baumunk
Schlagworte Werne

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sim-Jü 2014: Der Montag

Sim-Jü 2014 - auch am Montag wurde gefeiert. Hier finden Sie die besten Bilder vom Abschlusstag.
27.10.2014
/
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Eindrücke vom Sim-Jü-Montag.© Foto: Marc Baumunk
Schlagworte Werne

Interessierte Veranstalter können sich bei Marlies Gossheger unter Tel. 71560, oder bei Nicole Neuhaus unter Tel. 71205 melden. Alle Veranstaltungen finden Sie online unter .

Lesen Sie jetzt