Familien im Kreis Unna

Familien-Veranstaltungen am Wochenende: Das ist los im Kreis Unna

Langsam sind wieder richtige Veranstaltungen möglich. Was am Wochenende im Kreis Unna für Eltern, Großeltern und Kindern alles so ansteht, verraten wir Ihnen ab sofort in unserer Wochenend-Übersicht.

10. September:

  • Familienflohmarkt in der Awo-Kita Gänseblümchen an der Heimstraße 28 in Kamen von 15 bis 17 Uhr. Es gelten die 3G-Regeln. Anmeldungen unter Tel. (02307) 39610. Tische, Pavillon oder Decke sind mitzubringen. Höchstens drei Meter pro Stand. Keine Standgebühr, aber eine Spende für den Förderverein der Kita ist erwünscht.

11. September:

  • Tag der offenen Tür in der Kita „Unter dem Regenbogen“ an der Fliednerstraße 3 in Kamen (11 bis 14 Uhr). Die Besucher erwartet ein Rundgang durch den Neubau, Aktionen der Bildungsbereiche/U3-Gruppen: Mal- und Basteltisch, Wer baut den höchsten Turm?, Bewegungsparcours, Forschen und Experimentieren. Es gelten die 3G-Regeln und in der Kita besteht Maskenpflicht.
  • Wer helfen mag, die Umwelt zu schützen: Das große „RuhrCleanUp“ findet in Schwerte (10 bis 13 Uhr) statt, parallel zum traditionellen „RheinCleanUp“. Freiwillige säubern die Uferbereiche von Plastikmüll und anderem Unrat. Dabei kann man durchaus spektakuläre Funde machen, wie beispielsweise letztes Jahr ein Kajak voller Sand. Die SPD Schwerte organisiert das Projekt. Auch Kanuverein und DLRG machen mit. Zangen und Müllsäcke spendiert der Baubetriebshof. Wer Lust hat, kann sich anmelden bei Ratsfrau natascha.baumeister@spd-schwerte.de. Sie informiert über die Treffpunkte.

12. September:

  • Kinderkleider- und Spielzeugbörse „Kids-Markt“, Stadthalle Unna, Parkstraße 44, 11 bis 16 Uhr. „Eltern bieten gut erhaltene, gebrauchte Kinderkleidung von Größe 50 bis 176, Babybetten, Spielzeug sowie diverse mobile Kinderfahrzeuge an. Schnäppchen können die Besucher auch bei den teilnehmenden Kinderfachgeschäften machen, die ihre Neuwaren zu Messepreisen verkaufen“, so die Veranstalter.