Brandalarm im Ärztehaus am Salinenparc Werne

Feuerwehr-Einsatz

Polizei und Feuerwehr sind am Donnerstagmittag, 6. Juni, zum Gebäudekomplex am Salinenparc ausgerückt. Eine Brandmeldeanlage hatte angeschlagen. Der Grund ist mittlerweile bekannt.

Werne

, 06.06.2019, 13:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Brandalarm im Ärztehaus am Salinenparc Werne

Unter Atemschutz gingen die Feuerwehrleute in das Gebäude am Salinenparc. © Mario Bartlewski

Gegen 12.30 Uhr hat am Donnerstag, 6. Juni, die Brandmeldeanlage am Salinenparc ausgelöst. In dem Gebäude sind unter anderem zahlreiche Arztpraxen und eine Apotheke untergebracht.

Brandalarm im Ärztehaus am Salinenparc Werne

Kleine Ursache, große Wirkung: Die verbrannte Toastscheibe löste den Feuerwehreinsatz aus. © Mario Bartlewski

Auslöser war offenbar eine verbrannte Toastscheibe, die in einer der Arztpraxen für starke Rauchentwicklung sorgte und den Brandalarm ausgelöst hatte. Gegen 13 Uhr hatte die Feuerwehr den kleinen Brand schnell gelöscht. Zwischendurch wurden einige Personen in Sicherheit gebracht.

Brandalarm im Ärztehaus am Salinenparc Werne

Die Feuerwehr rückte Donnerstagmittag zum Salinenparc aus. Ein brennender Toaster hatte für den Alarm gesorgt. © Jörg Heckenkamp

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Ortung Verkehrsunfälle
Unfall an Nordlippering oder Nordlippestraße: Verwechslung kann für Feuerwehr fatale Folgen haben