Gefasst: Trio brach in Lokal am Werner Markt ein

Auf frischer Tat erwischt

Drei Einbrecher aus Werne sind am frühen Samstagmorgen gegen 4.45 Uhr in eine Gaststätte am Markt in Werne eingestiegen. Sie hatten ihre Beute schon zum Abtransport bereit gelegt, als sie von der Polizei gefasst werden konnten. Besonders bemerkenswert ist das Alter des Trios.

WERNE

31.07.2016, 17:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die drei 17- bis 18-jährigen junge Leute durchsuchten alle Räume und legten sich das Diebesgut schon mal zum Abtransport bereit: alkoholische Getränke und einen Laptop.

Allerdings hatten offenbar Zeugen etwas bemerkt und die Polizei gerufen. Die Beamten rückten schnell aus und konnten die drei Jugendlichen noch am Tatort stellen.

17-Jährigen den Eltern übergeben

Die Beamten nahmen das Trio fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wie Personalienaufnahmen und so weiter mussten alle Personen wieder entlassen werden. Den minderjährigen 17-Jährigen übergab die Polizei seinen Eltern. Ein Strafverfahren wurde gegen alle eingeleitet.

Lesen Sie jetzt