Geschichten aus der Region: Was 2016 passiert ist

Ein ganz persönlicher Jahresrückblick

2016 - ein schreckliches Jahr? Ein Jahr, in dem es Zerstörung und Terror gab, Streit, Krieg, Unglücke und viele Todesfälle? Und hier - bei uns in Werne: vor allem Unglücke, Einbrüche, Überfälle, Unfälle? Nicht unbedingt: Wir setzen ganz bewusst einen ganz persönlichen Rückblick entgegen. Was uns bewegt, fasziniert, überrascht hat.

WERNE/SELM/OLFEN/NORDKIRCHEN/HERBERN

, 26.12.2016, 06:10 Uhr / Lesedauer: 4 min

2016 - ein Jahr, von dem vor allem Negatives bleibt. Brexit, Aleppo, Trump. Terroranschläge, Amokläufe, Putschversuche, Krieg. Von Berlin bis München, von Orlando bis Brüssel, in Ankara und Istanbul.

Und in Werne, Nordkirchen, Olfen, Selm und Herbern? Was ist hier passiert? Mehr als 1000 Artikel, Texte, Fotos, Videos, Audio-Dateien haben wir in den vergangenen zwölf Monaten online gestellt - und immer ging es um Werne, Olfen, Nordkirchen, Selm oder Herbern.

Was meistgeklickt wurde? Das Traurige, Schlimme, Erschütternde. Unfälle, Unglücke, Überfälle, Gewalt, Totschlag, Mord. Aber geben diese Berichte wieder, wie das Jahr 2016 tatsächlich war?

Stattdessen haben wir eine ganz persönliche Auswahl getroffen: Diese Geschichten aus dem Jahr 2016 haben uns am meisten bewegt, fasziniert, amüsiert und überrascht.

Januar 2016

Der 55-jährige Klaus aus Hamm ist an Blutkrebs erkrankt. Dank einer Typisierungsaktion in der Turnhalle der Barbaraschule in Werne werden 370 potentielle Spender gefunden.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Eine Geschichte, die uns noch immer zum Bibbern bringt: Bei minus sieben Grad Außentemperatur nehmen zwei Selmer im Januar ein Bad im Ternscher See in Selm. Kein Hobby, sondern Tradition.

Diese Aktion rührte nicht nur Daniel aus Selm: Der 19-Jährige erkrankt an Leukämie und viele Bürger starten eine Spendensammlung. Sie können Daniel im Januar eine beachtliche Summe übergeben.

Jetzt lesen

 

Februar 2016

Polizei und Naturschutz? In Bork geht das besser zusammen, als man zunächst vielleicht vermutet. Im LAFP wird gut für Fledermäuse gesorgt.

Jetzt lesen

29. Februar 2016 - Schalttag. Wir haben uns Zeit für ein Gespräch mit dem 85-jährigen Werner Kruse aus Werne genommen. Er ist Uhrenwart im Seniorenzentrum Antonius. Wie empfindet er eigentlich die Zeit?

Jetzt lesen

 

März 2016

Auf diese Nachricht haben viele Gläubige fassungslos reagiert: Pfarrer Franken aus der Ascheberger Lambertus-Gemeinde erklärt im März völlig überraschend seinen Rücktritt.

Im März wird ein Nordkirchener Europameister: In der Altersklasse M55 gewinnt Alfred Achtelik im Stabhochsprung.

Ein Diakon aus Nordkirchen wird nach einem sexuellen Übergriff zu einer Haftstrafe verurteilt. Nordkirchens Pfarrer Gregor Wolters greift das Thema im Gottesdienst auf.

Jetzt lesen

Calisthenics? In Olfen wird im März ein Park für diese neue Trendsportart gebaut. In unserem Video demonstrieren einige Olfener, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Jetzt lesen

 

April 2016

Die Marien-Kapelle in Werne bekommt im April zwei neue Glocken. Bei der Herstellung in der Glocken-Manufaktur waren wir dabei und haben Fotos und ein Video mitgebracht.

Wir haben die coolsten Lehrer der Region gesucht - und auch gefunden. Unter den Finalisten sind Andreas Groß Weege von der Marga-Spiegel-Sekundarschule in Werne und Daniel Proges von Mauritiusschule in Nordkirchen.

Jetzt lesen

Auf der nächsten Seite: Mai bis August 2016

Mai 2016

Die marode Bahnhofsbrücke in Nordkirchen-Capelle wird im Mai in der Nacht abgerissen. Für die Experten durchaus ein kniffliger Einsatz, den wir im Video festgehalten haben.

Abtauchen heißt es im Mai: Der Ternscher See in Selm muss gepflegtund gereinigt werden, damit er weiterhin zum Baden einlädt. Für uns haben die Taucher der DLRG ein Video vom Grund des Sees mitgebracht.

Die Facebook-Fanseite "FC Schalke 04 - Die größte Nordkurve der Welt" hat fast 160.000 Fans. Betrieben wird sie von einem Olfener. Torsten Mannek ist Mitglied des Fanclubs Steverknappen und hat uns im Interview verraten, warum er einer der ersten war, der von der Entlassung von Schalke-Trainer Andre Breitenreiter erfahren hat.

 

Juni 2016

Es ist eine der skurrilsten Geschichten des Jahres: Im Juni erwischte die Werner Polizei einen Dieb, der rund 200 BHs gestohlen hatte. 

Ähnlich kurios war eine Bestattung in Werne. Weil die verstorbene Person zu schwer war, musste die Feuerwehr helfen.

Jetzt lesen

Studieren mit 15 Jahren? Kein Problem für Nele Falke aus Nordkirchen. Sie absolviert in Münster ein Juniorstudium für Hochbegabte. Doch was bedeutet das eigentlich?

Jetzt lesen

 

Juli 2016

Emscher, Rhein und Ruhr finden oft mehr Beachtung, doch die Lippe hat einen großen Einfluss auf unsere Region. Diesen beleuchten wir mit vielen Hintergründen, Videos, Bildern und einem Quiz. Wissen Sie, wie lang die Lippe ist?

Jetzt lesen

Wie teuer, sicher, jung oder arm ist die Region? In unserem Heimatcheck sind wir diesen Fragen auf den Grund gegangen.

Jetzt lesen

Kein Scherz, es gibt sie wirklich: Die Müllpolizei kontrolliert die Abfalltonnen der Bewohner in Werne. Wir haben die Kontrolleure begleitet und ein Video und viele Fotos mitgebracht.

Jetzt lesen

 

August 2016

Schweres Erbrechen, hohes Fieber, alles tut weh: Im Sommer erkranken 240 Menschen nach dem Besuch im Olfener Naturbad am Norovirus.

Jetzt lesen

Diese Vandalen haben anscheinend vor nichts Respekt: Die Jesus-Figur auf dem Marktplatz in Werne wird im August vom Kreuz geschlagen. Einen Ersatz gibt es kurioserweise über eBay.

Jetzt lesen

Auf der nächsten Seite: September bis Dezember bis 2016

September 2016

Der 20-jährige Philipp aus Werne kifft und darf das auch ganz offiziell. Was sich kurios anhört, ist eigentlich eine sehr bewegende Geschichte - Phillipp muss kiffen, weil er schwer krank ist. Wir haben mit ihm über seine Erkrankung gesprochen und gefragt, wie ihm Cannabis Linderung verschafft. 

Jetzt lesen

Notfallseelsorger haben einen schwierigen Job: Sie überbringen Todesnachrichten und stehen Unfallopfern zur Seite. Wie erleben sie Trauerfälle? Wir haben mit Seelsorgern aus Olfen gesprochen, die im Kreis Coesfeld im Einsatz sind.

 

Oktober 2016

Einfach rührend: Nach der Vorstellung von "Peter Pan" bleibt der Käpt´n Hook-Darsteller noch auf der Freilichtbühne in Werne. Er macht seiner Freundin einen Heiratsantrag. Wir haben ein Video und Fotos von diesem romantischen Moment.

Jetzt lesen

Die Diskothek Magic in Selm ist bereits lange geschlossen. Woran bei der Schließung niemand gedacht hat: An die 300 Goldfische in der Teichanlage. Tim Speicher, ehemaliger Stammgast, rettet die Tiere schließlich.

Jetzt lesen

 

November 2016

Eine weitere lustige Geschichte aus der Rubrik "Kurios, kurios": Auf der Steverstraße in Lüdinghausen verläuft ein Zebrastreifen längs statt quer. Wir versuchen herauszufinden, warum das so ist - und erhalten einige Antworten, die man mit einem Augenzwinkern betrachten muss.

Jetzt lesen

Viele Jagden in Selm werden in diesem Jahr abgesagt, weil es immer weniger Wild in der Region gibt. Es überrascht nicht, dass Umweltschützer und Jäger die Gründe unterschiedlich bewerten.

Jetzt lesen

 

Dezember 2016

Ein Mann will ein Paket von Selm nach Süddeutschland schicken - so weit, so einfach. Was dann kommt, gleich schon einer kleinen Odyssee: 20 Tage ist das Paket unterwegs, pendelt mehrmals zwischen Hagen und Ingolstadt. Alles nur wegen eines kleinen Fehlers.

Jetzt lesen

"Folter am Kanal" lautet im Dezember eine unserer Schlagzeilen: Dahinter verbirgt sich ein Prozess, der die ganze Region schockiert: Im Dezember wird ein 18-Jähriger am Kanal bei Lüdinghausen beinahe umgebracht. Die Täter sind erst 17 und 19 Jahre alt.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Digitalisierung an Schulen

Volle Kontrolle am AFG? Eltern haben bald Einsicht in Stundenpläne, Hausaufgaben, Krankmeldung