Bildergalerie

Grundsteinlegung Wiehagenschule

Bürgermeister Lothar Christ legte am Freitag mit vielen Schülern den Grundstein für das neue Schulgebäude an der Stockumer Straße.
23.02.2018
/
Bürgermeister Lothar Christ und Schulleiterin Klaudia Funk-Bögershausen klatschen mit dem Wiehagen-Chor im Takt.© Foto: Daniel Claeßen
Begleitet von Gitarre und Flöte sang der Schulchor das Wiehagen-Lied.© Foto: Daniel Claeßen
Die Zeitkapsel für den Grundstein.© Foto: Daniel Claeßen
Die Repräsentanten der jeweiligen Jahrgänge hatten sich bunte Schirmmützen gebastelt.© Foto: Daniel Claeßen
Die Grundstein-Mauer war mit Fähnchen geschmückt.© Foto: Daniel Claeßen
Unter den Blicken der Kinder bereitete Lother Christ den Grundstein vor.© Daniel Claeßen
Gemeinsam mit den Grundschülern legten Architekt Klaus Legner (l.), Bürgermeister Lothar Christ und Schulleiterin Klaudia Funk-Bögershausen die Zeitkapsel in den Grundstein.© Foto: Daniel Claeßen
Noch gibt es auf der Baustelle für die neue Wiehagenschule viel zu tun: Der Rohbau soll bis Sommer fertig sein, die Gebäudehülle bis Herbst. Innenausbau und Außenanlagen bilden bis Frühjahr 2019 den Abschluss.© Foto: Daniel Claeßen