Hakenkreuz-Schmiererei auf der Selmer Straße

Nazi-Symbol in Werne

Mit neongrüner Farbe haben Unbekannte ein Hakenkreuz auf die Fahrbahn der Selmer Straße gesprüht. Ein Zeuge hatte den Vorfall am Dienstagabend der Polizei gemeldet, die das verbotene Symbol mittlerweile unkenntlich gemacht hat. Nicht der erste Fall in Werne, der der rechten Szene zuzuschreiben ist.

WERNE

, 29.10.2014, 15:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt