Immobilie in Steinstraße: Wer dieses Objekt kauft, kann stattliche Summe jährlich einstreichen

Immobilienmarkt Werne

Immobilie in der Stadt: Ein Wohn- und Geschäftshaus in der Steinstraße steht zum Verkauf. Das Objekt hat nicht nur eine lange Geschichte, sondern kann dem Käufer auch viel Geld einbringen.

Werne

, 31.12.2019, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Immobilie in Steinstraße: Wer dieses Objekt kauft, kann stattliche Summe jährlich einstreichen

Das Wohn- und Geschäftshaus in der Steinstraße wird verkauft. Es kann eine stattliche Summe an Mieteinnahmen erwirtschaften. © Volksbank Kamen-Werne

Wer eine Immobilie als Anlage oder als Altersvorsorge kaufen möchte, für den könnte dieses Angebot genau das richtige sein. Der Eigentümer verkauft sein Wohn- und Geschäftshaus mitten in der Werner Fußgängerzone. Und die Immobilie ist durchaus lukrativ, kann sie doch jährlich eine stattliche Summe einbringen.

Gewerbefläche ist saniert und vermietet

Es handelt sich um das Objekt an der Steinstraße 30. Im Erdgeschoss befindet sich die Modeboutique „Edel Bine“ mit einer Fläche von 91 Quadratmetern. 2002 wurde das Ladenlokal umgebaut.

Im ersten Obergeschoss liegt eine etwa 100 Quadratmeter Wohnung. Sie verfügt über fünf Zimmer und ist aktuell nicht vermietet. Sie befindet sich aber „in einem gut zu vermietenden Zustand“, heißt es in der Anzeige der Volksbank Kamen-Werne, die das Objekt vermittelt. Der Kaufpreis liegt bei 295.000 Euro, plus Käuferprovision.

Immobilie in Steinstraße: Wer dieses Objekt kauft, kann stattliche Summe jährlich einstreichen

Im Objekt an der Steinstraße 30 (Mitte) befindet sich im Erdgeschoss die Modeboutique „Edel Bine“. © Andrea Wellerdiek

Das Dachgeschoss des Hauses ist nicht ausgebaut. Das Objekt ist teilunterkellert. Das Grundstück erschließt sich über 200 Quadratmeter.

Das Objekt, das im Jahr 1910 gebaut wurde, bringe für den Käufer hohe jährliche Mieteinnahmen ein. Laut Volksbank-Angaben bringt das Ladenlokal jährlich 18.000 Euro zuzüglich Nebenkosten ein. Für die Wohnung könnte der neue Besitzer 7000 Euro erreichen.

Weitere Auskünfte oder die Zahl der Interessenten gab die Volksbank auf Anfrage nicht preis.

Immobilie in Steinstraße: Wer dieses Objekt kauft, kann stattliche Summe jährlich einstreichen

Blick in das Badezimmer in der 100 Quadratmeter großen Wohnung © Volksbank Kamen-Werne

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Diese Immobilie in der Steinstraße wird verkauft

Das Wohn- und Geschäftshaus in der Fußgängerzone steht zum Verkauf. Das Ladenlokal im Erdgeschoss ist derzeit vermietet, die Mietwohnung im ersten Obergeschoss steht hingegen leer. Wer sich für dieses Anlagenobjekt entscheidet, kann jährliche eine stattliche Summe an Mieteinnahmen einstreichen.
31.12.2019
/
Das Wohn- und Geschäftshaus in der Steinstraße 30 wird verkauft. Es kann eine stattliche Summe an Mieteinnahmen erwirtschaften.© Andrea Wellerdiek
Blick in das Treppenhaus© Volksbank Kamen-Werne
So sieht das Badezimmer in der rund 100 Quadratmeter großen Wohnung aus.© Volksbank Kamen-Werne
Das Wohn- und Geschäftshaus von der Rückseite© Volksbank Kamen-Werne
Das Wohn- und Geschäftshaus in der Steinstraße 30 wird verkauft. Es kann eine stattliche Summe an Mieteinnahmen erwirtschaften.© Volksbank Kamen-Werne
Die Wohnung verfügt über fünf Zimmer.© Volksbank Kamen-Werne
Die Tür zur Wohnung, die sich im ersten Obergeschoss befindet.© Volksbank Kamen-Werne
Die Wohnung, die aktuell nicht vermietet ist, ist etwa 100 Quadratmeter groß.© Volksbank Kamen-Werne
Im Erdgeschoss befindet sich die Gewerbefläche. Dort befindet sich aktuell die Modeboutique "Edel Bine".© Volksbank Kamen-Werne

Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt