Hier laufen die besten Partys an Rosenmontag 2020 in Werne

rnKarnevals-Partys 2020

Rosenmontag kommen die Menschen nach Werne, um sich den Zug anzuschauen. Einerseits. Andererseits geht‘s auch darum, ordentlich Party zu machen. Aber wo?

Werne

, 18.02.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Rosenmontag ist traditionell in Werne auch ein Party-Tag. Die Menschen aus der ganzen Region strömen in die Lippestadt, um einerseits den Rosenmontagszug anzuschauen (Start 14.11 Uhr ab Parkplatz am Hagen). Andererseits geht es vielen auch darum, ordentlich Party zu feiern. Das lässt sich an verschiedenen Stellen machen.

Ein Party-Hotspot ist der Marktplatz in Werne. Dort versammeln sich traditionell schon am späten Vormittag Hunderte von Jecken, um sich warm zu schunkeln (und zu trinken). Wenn dann gegen 14.30 Uhr der große Werner Karnevalszug den Markt erreicht, ist die Stimmung schon bestens. Ein DJ sorgt für die richtige Musik-Untermalung. Anschließend geht‘s in zahlreichen Werner Gaststätten weiter.

Die größte Party abseits des eigentlichen Zuges findet wie immer im Kolpingsaal statt. Die Firma MS Musik, Garant für Werner Stimmungspartys, bittet ab 15 Uhr in den größten Werner Festsaal. Der Eintritt kostet 8 Euro, die Party ist für Menschen ab 18 Jahren, einen Vorverkauf gibt es nicht.

Vom Geheim- zum absoluten Party-Tipp hat sich die Party im Gerätehaus der Feuerwehr, Konrad-Adenauer-Platz 1b, entwickelt. Ab 15.11 Uhr - direkt nach dem Zug - geht‘s los. Bei 6 Euro Mindestverzehr erwartet jeden Gast ab 18 Jahre neben Bier, alkoholfreien Getränken, Longdrinks und Schnaps der Grill mit Bratwurst und Frikadellen.

Lesen Sie jetzt