Knapp 100 Teilnehmer kamen zum Schnadegang

Von Werne nach Bergkamen

Alte Bräuche soll man pflegen: Knapp 100 Teilnehmer kamen am Sonntag zum Schnadegang des Werner Heimatvereins. Ihr Weg führte sie über die Fischerbrücke entlang der Lippe - wo die alte Grenze zwischen Werne und Bergkamen verläuft - bis zum Friedhof Rünthe. Wir zeigen die schönsten Bilder in einer Fotostrecke.

WERNE

10.10.2016, 13:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt