Wenn die Geschäfte im Einzelhandel schließen, werden wohl viele Bürger ihre Weihnachtsgeschenke im Internet bestellen. Wie reagiert Amazon mit seinem Logistikzentrum in Werne also auf die steigende Nachfrage?
Wenn die Geschäfte im Einzelhandel schließen, werden wohl viele Bürger ihre Weihnachtsgeschenke im Internet bestellen. Wie reagiert Amazon mit seinem Logistikzentrum in Werne also auf die steigende Nachfrage? © Jörg Heckenkamp
Wirtschaft in Werne

Lockdown für Einzelhandel: So reagiert Amazon Werne auf steigende Nachfrage

Wenn die Geschäfte im Einzelhandel schließen, könnten noch mehr Bürger Waren im Internet bestellen. Wie reagiert der Online-Versandhändler Amazon mit einem Lager in Werne auf die steigende Nachfrage?

Schon seit Beginn der Corona-Pandemie steigt die Nachfrage im Online-Handel. Jetzt, da der Lockdown ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, beschlossene Sache ist, könnten die Einzelhändler schon in der kommenden Woche mit strengen Maßnahmen rechnen. Und wenn die Geschäfte vor Ort schließen, könnten die Bestellungen im Online-Handel erneut steigen. Vor allem im derzeit laufenden Weihnachtsgeschäft.

Zusätzliches Personal bei Amazon in Werne?

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.