Mehr als 50 Schauspielerinnen und Schauspieler beteiligten sich an der Aktion #allesdichtmachen, die für Kritik sorgte. Ludger Burmann aus Werne hat seine ganz eigene Meinung dazu.
Mehr als 50 Schauspielerinnen und Schauspieler beteiligten sich an der Aktion #allesdichtmachen, die für Kritik sorgte. Ludger Burmann aus Werne hat seine ganz eigene Meinung dazu. © dpa
Umstrittene Schauspieler-Aktion

Ludger Burmann zur Aktion #allesdichtmachen: „Das war ein Schuss in den Ofen“

Über die umstrittene Aktion #allesdichtmachen von mehr als 50 Schauspielern wird viel diskutiert. Ludger Burmann aus Werne findet die Idee seiner Kollegen gut, die Umsetzung allerdings nicht.

In ironisch-satirischen Video-Clips haben 53 Schauspielerinnen und Schauspieler aus Deutschland mit der Aktion #allesdichtmachen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung kritisiert. Mittlerweile haben sich einige Protagonisten davon distanziert.

Botschaft von #allesdichtmachen nicht überall verstanden

Idee gut, Umsetzung nicht, moniert Ludger Burmann

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.