Markus Budde ist neuer Sommerkönig der Stockumer Schützen

Stockumer Schützenverein

Der Stockumer Schützenverein hat einen neuen Sommerkönig: Markus Budde schießt den Holzvogel „Finn“ im 260. Schuss aus dem Kasten und lässt sich von seinen Kumpels aus der Avantgarde feiern.

Stockum

, 18.08.2019, 11:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Markus Budde ist neuer Sommerkönig der Stockumer Schützen

Markus Budde jubelte voller Freude, als er überraschend den Vogel von der Stange holte. © Karolin Mersch

Wenige Minuten vorher: Die Umrisse des Holztieres sind kaum noch als die eines Vogels zu erkennen, sie hängen bereits wackelig an der Schraube. Bei jedem Schuss der Wettstreitenden splittert mehr und mehr von „Finn“ ab.

Immer, wenn es größeres Stück auf die Schützenwiese fällt, raunt die Menge. Außen machen die jungen Schützen aus der Avantgarde lautstark Stimmung und unterstützen dabei besonders ihre Altersgenossen.

Freudentränen in den Augen

Mit dem lauten Sprechgesang „Maaaarkus Budde!“ unterstützen sie auch den 20-Jährigen. Und plötzlich fällt der Vogel. Mit lautem Gebrüll stürmt die Avantgarde auf ihren Kumpel zu. Der kann sein Glück kaum fassen: Während ihn seine Freunde auf ihre Schultern nehmen, streicht er sich mehrmals mit den Fingern die Freudentränen aus seinem Gesicht.

„Die Avantgarde ist König! Markus Budde ist König!“, singen die Jungschützen begeistert und schon bildet sich eine lange Schlange aus Gratulanten.

Viele Horridos

„Ganz toll geschossen“, loben sie den jungen Sieger. „Das war unerwartet und nicht geplant“, meint der Sommerkönig. Schon zieht der Spielmannszug mit dem scheidenden Sommerkönig Heinz Lohmann ein, um die Kette an den neuen Träger der nächsten zwei Jahre zu überreichen. Mit lauten „Horridos“ feiert der ganze Verein das neue Sommer-Oberhaupt.

Doch auch andere Schützen verbuchen Erfolge: Bernd Feldmann erschießt im zehnten Schuss das Namensschild und im 29. Schuss das Fass. Friedhelm Benning erobert die Krone im 21. Versuch. Das Zepter sicher sich Rico Krämer und den Apfel schießt Christian Rasche von der Stange.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Digitalisierung an Schulen

Volle Kontrolle am AFG? Eltern haben bald Einsicht in Stundenpläne, Hausaufgaben, Krankmeldungen