Beim Krippenweg in der Werner Christophorus-Kirche können die Besucher am 24. Dezember selbst aktiv mitwirken.
Beim Krippenweg in der Werner Christophorus-Kirche können die Besucher am 24. Dezember selbst aktiv mitwirken. © Felix Püschner
Weihnachten

Mit Video: So funktioniert der Krippenweg in der Werner Kirche St. Christophorus

Auch abseits der Gottesdienste gibt es in den Kirchen besondere Angebote zu Weihnachten. Zum Beispiel einen Krippenweg, auf dem die Teilnehmer selbst nach Bethlehem ziehen können. Auch hier bei uns im Video.

In Zeiten der Pandemie müssen sich auch die Kirchengemeinden kreativ zeigen – erst recht an Weihnachten, wenn es besonders viele Gläubige in die Gotteshäuser zieht. Die katholische Gemeinde in Werne tut dies unter anderem in Form eines Krippenwegs an Heiligabend zwischen 14 und 17 Uhr – in den Kirchen St. Sophia Stockum, Maria Frieden, St. Johannes und St. Christophorus. Das Angebot richtet sich vor allem an Familien aber auch Einzelpersonen. Wir haben uns in der Christophorus-Kirche umgeschaut und zeigen, was die Besucher erwartet.

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1984 in Dortmund, studierte Soziologie und Germanistik in Bochum und ist seit 2018 Redakteur bei Lensing Media.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.