Neuer Leiter bringt viel Erfahrung mit

Natursolebad

Das Natur-Solebad hat einen neuen Chef: Verwaltungsdezernent Frank Gründken und die bisherige kommissarische Badleiterin Frauke Quell haben am Donnerstag Jürgen Thöne als neuen Mann an der Spitze des Werner Flaggschiffs vorgestellt. Der 48-Jährige kennt sich bestens aus.

WERNE

von Von Daniel Claeßen

, 29.09.2011, 15:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das neue Trio an der Spitze des Solebades (v.l.): Verwaltungsdezernent Frank Gründken, Badleiter Jürgen Thöne und Mitarbeiterin Frauke Quell.

Das neue Trio an der Spitze des Solebades (v.l.): Verwaltungsdezernent Frank Gründken, Badleiter Jürgen Thöne und Mitarbeiterin Frauke Quell.

Lesen Sie jetzt