Nach einem corona-bedingten Jahr Pause drehen sich bald wieder die Karussells auf Sim-Jü in Werne. Für den Besuch auf der Kirmes gibt es Einiges zu beachten.
Nach einem corona-bedingten Jahr Pause drehen sich bald wieder die Karussells auf Sim-Jü in Werne. Für den Besuch auf der Kirmes gibt es Einiges zu beachten. © Jörg Heckenkamp (A)
Sim-Jü in Werne

Neuheiten, Corona-Regeln, Parken: Die wichtigsten Infos für den Sim-Jü-Besuch in Werne

Endlich wieder Sim-Jü! Mehr als 200 Schausteller sind in Werne dabei - mit einigen neuen Karussells. Es gibt Corona-Regeln. Für den Besuch der Kirmes gilt es Einiges zu beachten. Die wichtigsten Infos.

Kirmes-Fans, Schausteller und viele Werner Bürgerinnen und Bürger atmeten am 21. September auf. An diesem Abend entschieden sich die Kommunalpolitiker für die Austragung der Sim-Jü-Kirmes 2021 in Werne. Nach einem Jahr Corona-Pause drehen sich nach 2019 wieder die Karussells auf dem traditionsreichen Volksfest. Für den Besuch der Kirmes, die vom 23. bis 26. Oktober steigt, gilt es, Einiges zu beachten. Dazu zählt eine wichtige Corona-Regel. Die wichtigsten Informationen für den Besuch auf Sim-Jü:

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.