Pandemie hat für mehr Fälle von Kindeswohlgefährdung in Werne gesorgt

Redakteurin
Ein kleines Mädchen steht in einem Feld
Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen ist in der Pandemie auch in Werne angestiegen (Symbolbild). © Artur Aldyrkhanov/Unsplash
Lesezeit