Michael Peters bietet seit 30 Jahren im Geschäft Ueter in Werne Pyrotechnik, Leuchtspurmunition und Schreckschusswaffen an. Das ist in diesem Jahr auch nicht anders. Seinen Liefer-Service nutzen nun nicht nur Stammkunden, erzählt der 60-Jährige.
Michael Peters bietet seit 30 Jahren im Geschäft Ueter in Werne Pyrotechnik, Leuchtspurmunition und Schreckschusswaffen an. Das ist in diesem Jahr auch nicht anders. Seinen Liefer-Service nutzen nun nicht nur Stammkunden, erzählt der 60-Jährige. © Jörg Heckenkamp
Feuerwerk an Silvester

Pyrotechnik und Raketen: Nun kaufen nicht nur Stammkunden bei Ueter in Werne

Der Verkauf von klassischem Feuerwerk ist nun verboten. Alternative Angebote gibt es bei Ueter in Werne. Deshalb beliefert der Inhaber in diesem Jahr nicht nur Stammkunden mit Feuerwerk.

Nach den Weihnachtstagen beginnt am 28. Dezember normalerweise traditionell der Verkauf von Feuerwerk. In diesem Jahr aber ist das aufgrund der Corona-Krise nicht erlaubt. Bei dem Traditionsgeschäft Ueter in Werne gibt es aber Alternativen: Raketen, Pyrotechnik und Leuchtmunition kann man hier sogar das ganze Jahr über kaufen. Und auch in diesem Jahr und während des Lockdowns.

Liefer-Service von Feuerwerk in und um Werne

Silvester-Geschäft beim Traditionsgeschäft Ueter

Umsatzrückgang im Silvester-Geschäft bei Ueter

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.