Werne

Querdenker versammeln sich – Rund 80 Demonstranten halten dagegen

Das Bündnis gegen Rechts aus Werne rief am Montag zu einer Gegendemonstration auf, rund 80 Leute fanden in der Innenstatt zusammen. Auslöser war ein für diesen Abend geplanter Spaziergang der Querdenker-Szene. Zu dem Spaziergang kam es allerdings nicht, denn es gab, so die Aussage der Polizei vor Ort, Probleme bei der Anmeldung der Veranstaltung. So versammelten sich knapp 30 Querdenker auf dem Werner Marktplatz.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.