Da war die christdemokratische Welt noch in Ordnung: im Frühjahr 2014 stellte sich der CDU-Vorstand hinter eine erneute Kandidatur von Lothar Christ (3. v. l.).
Da war die christdemokratische Welt noch in Ordnung: im Frühjahr 2014 stellte sich der CDU-Vorstand hinter eine erneute Kandidatur von Lothar Christ (3. v. l.). © Jörg Heckenkamp (A)
Politik in Werne

Scheidung auf Raten – das Zerwürfnis von CDU und Lothar Christ

Lothar Christ und die CDU - das war viele Jahre ein Gleichklang. Doch seit Längerem tat sich eine Kluft auf. Die führte dazu, dass die CDU nun einen eigenen Kandidaten ins Rennen schickt.

Wären die Werner in einer Umfrage, sagen wir mal im Jahre 2015, gefragt worden, welcher Partei Wernes Bürgermeister Lothar Christ angehört, wäre wohl oft die Antwort gekommen: „Der CDU.“ So übereinstimmend waren da noch Arbeitsweise des Bürgermeisters und Auffassungen der Christdemokraten.

CDU verärgert, dass Christ gegen ihre Anträge gestimmt hat

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.