Schockmoment kurz vor dem Auftritt: Mallorca-Star Mia Julia (32) stürzt beim „Werner Rennen“

rnMallorca-Star

Schocksekunde für Mia Julia (32): Der Mallorca-Star stürzte vor einem Auftritt. Die Ex-Wernerin nahm es locker. Es passierte beim „Werner Rennen“, was aber nichts mit der Lippestadt zu tun hat.

Werne

, 31.08.2019, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Einen Schockmoment erlebte Mia Julia (32) am Freitagabend (30.8.). Kurz vor einem Auftritt stürzte der Mallorca-Star, der bis vor kurzem noch in Werne wohnte. Die Show musste aber weitergehen beim „Werner Rennen“.

Das hat allerdings nichts mit der Lippestadt zu tun, sondern ist ein riesiges Motorsportfestival in Hartenholm (Schleswig-Holstein). In Anlehnung an Brösels Werner-Beinhart-Comics wurde es „Werner Rennen“ getauft. War es dennoch ein schlechtes Omen?

Schmerzen kommen nach der Show

Denn ausgerechnet dort stürzt Mia Julia, kurz bevor ihre Show beginnt. Hinter der Bühne tritt sie in ein Loch im Boden. Das linke Bein rauscht bis zum Oberschenkel in die Tiefe. Was passiert ist, erklärt die 32-Jährige gegenüber der Bild-Zeitung.

„Ich war so voller Adrenalin, dass ich nur noch kurz gecheckt habe, ob ich mein Bein bewegen kann.“ Nach dem Schreckmoment wischt sie das Blut ab, geht kurzerhand doch auf die Bühne.

Erst nach der Show seien die Schmerzen gekommen, so Mia Julia. Im Sanitätszelt dann die Diagnose: Schürfwunden und eine Prellung. „Typischer Mia-Move. Egal... Durchgezogen... Wird wohl blau“, schreibt der Mallorca-Star dazu auf seiner Facebook-Seite.

Im Dezember 2016 zog Mia Julia Brückner nach Werne - aufgrund der guten Verkehrsanbindung zur Autobahn und zu Flughäfen, erklärte der Mallorca-Star und die ehemalige Erotik-Darstellerin seinerzeit. Ende März 2019 verkündete Mia Julia dann den Abschied aus Werne... mit einem Oben-ohne-Bild in Richtung Kamener Straße. Verabschiedung im Mia-Style, nannte sie es selbst.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt